Seawolf Dominator (Sudan) , Sudan - Rotes Meer

Die „ Seawolf Dominator“ bietet auf einer Länge von 42 m und einer Breite von 8,5m ein Maximum an Bewegungsfreiheit, Komfort und Sicherheit.
Leckeres Essen, hilfsbereite Crew und erfahrene Diveguides. All diese Zutaten machen die Seawolf Dominator zu etwas ganz Besonderem.

 

Ein i weist Sie auf Sonderangebote und Specials hin. Angezeigte Rabatte sind bereits im Preis berücksichtigt.
Route Termin frei Preis ab
noch offen 25.02 - 04.03.2022 22 1200 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 14 1200 €Anfrage
Suite Upper Deck 6 1270 €Anfrage
Double Upper Deck 2 1270 €Anfrage
noch offen 04.03 - 11.03.2022 22 1200 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 14 1200 €Anfrage
Suite Upper Deck 6 1270 €Anfrage
Double Upper Deck 2 1270 €Anfrage
noch offen 11.03 - 18.03.2022 22 1350 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 14 1350 €Anfrage
Suite Upper Deck 6 1420 €Anfrage
Double Upper Deck 2 1420 €Anfrage
noch offen 18.03 - 25.03.2022 22 1350 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 14 1350 €Anfrage
Suite Upper Deck 6 1420 €Anfrage
Double Upper Deck 2 1420 €Anfrage
noch offen 25.03 - 01.04.2022 22 1350 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 14 1350 €Anfrage
Suite Upper Deck 6 1420 €Anfrage
Double Upper Deck 2 1420 €Anfrage
noch offen 22.04 - 02.05.2022 21 1950 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 13 1950 €Anfrage
Suite Upper Deck 6 2050 €Anfrage
Double Upper Deck 2 2050 €Anfrage
Sudan - Tiefer Süden 13.05 - 20.05.2022 14 1350 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 10 1350 €Anfrage
Suite Upper Deck 2 1420 €Anfrage
Double Upper Deck 2 1420 €Anfrage
noch offen 20.05 - 27.05.2022 22 1350 € Auswahl
Kabine Frei Preis
Double Lower Deck 14 1350 €Anfrage
Suite Upper Deck 6 1420 €Anfrage
Double Upper Deck 2 1420 €Anfrage

Im Reisepreis inbegriffen sind folgende Leistungen pro Person:

  • Unterbringung in einer Doppelkabine Unterdeck mit Dusche und WC
  • Vollpension, Kaffee, Wasser, Tee und Säfte
    • Vollpension beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück
  • Tauchen: max. vier Tauchgänge pro Tag, letzter Tag zwei TG, 12 l Flasche, Blei,Guide
  • ENOS for free
    • Sollte aus technischen Gründen das ENOS-System nicht zur Verfügung stehen, besteht kein Anspruch auf Kostenerstattung

 

Nicht im Reisepreis inbegriffen sind folgende Leistungen pro Person:

einwöchige Safari (Änderungen vorbehalten) :

  • Aufschlag Oberdeckkabine/Suite 70 EUR
  • Meet & Assist, Transfers und Tauchgenehmigungsgebühr und Visa-Registrierung 190 EUR zahlbar nur in bar vor Ort
  • Visum Sudan 145 US Dollar. Zahlbar bei Einschiffung vor Ort und nur in US Dollar! Die Dollar- und Euronoten müssen neuwertig
    und in gutem Zustand sein (bei Stornierung der Safari und bereits beantragtem Visum fallen 50 US Dollar als Stornogebühr an)
  • Dieselzuschlag 80 EUR
  • Service-Gebühr 50 EUR
  • 15 l Flasche 45 EUR pro Woche, muss vorbestellt werden
  • Nitrox pro Tauchgang 5 EUR oder pro Woche 70 EUR
    • Sollte aus technischen Gründen die Nitrox-Anlage nicht zur Verfügung stehen, besteht kein Anspruch auf Kostenerstattung
  • Alkohol und Softdrinks
  • Flüge und evtl. Zwischenübernachtungen in Dubai bzw. Cairo
  • An Bord ist ausschließlich Barzahlung möglich – im Sudan funktionieren keine Bankautomaten oder Kreditkarten!

 

10 tägige Safari Tour (Änderungen vorbehalten) :

  • Aufschlag Oberdeckkabine/ Suite 105 EUR
  • Meet & Assist, Transfers und Tauchgenehmigungsgebühr und Visa-Registrierung 242 EUR zahlbar nur in bar vor Ort
  • Visum Sudan 145 US Dollar. Zahlbar bei Einschiffung vor Ort und nur in US Dollar! Die Dollar- und Euronoten müssen neuwertig
    und in gutem Zustand sein (bei Stornierung der Safari und bereits beantragtem Visum fallen 50 US Dollar als Stornogebühr an)
  • Dieselzuschlag 120 EUR
  • Service-Gebühr   75 EUR
  • 15 l Flasche 65 EUR, muss vorbestellt werden
  • Nitrox pro Tauchfüllung 5 EUR oder für 10 Tage 105 EUR
    • Sollte aus technischen Gründen die Nitrox-Anlage nicht zur Verfügung stehen, besteht kein Anspruch auf Kostenerstattung
  • Alkohol und Softdrinks
  • Flüge und evtl. Zwischenübernachtungen in Dubai bzw. Cairo
  • An Bord ist ausschließlich Barzahlung möglich – im Sudan funktionieren keine Bankautomaten oder Kreditkarten!

 

11 tägige Safari (Änderungen vorbehalten) :

  • Aufschlag Oberdeckkabine/Suite 115 EUR
  • Meet & Assist, Transfers und Tauchgenehmigungsgebühr und Visa-Registrierung 255 EUR zahlbar nur in bar vor Ort
  • Visum Sudan 145 US Dollar. Zahlbar bei Einschiffung vor Ort und nur in US Dollar! Die Dollar- und Euronoten müssen neuwertig
    und in gutem Zustand sein (bei Stornierung der Safari und bereits beantragtem Visum fallen 50 US Dollar als Stornogebühr an)
  • Dieselzuschlag 135 EUR
  • Service-Gebühr   85 EUR
  • 15 l Flasche 75 EUR, muss vorbestellt werden
  • Nitrox pro Füllung 5 EUR oder für 11 Tage 115 EUR
    • Sollte aus technischen Gründen die Nitrox-Anlage nicht zur Verfügung stehen, besteht kein Anspruch auf Kostenerstattung
  • Alkohol und Softdrinks
  • Flüge und evtl. Zwischenübernachtungen in Dubai bzw. Cairo
  • An Bord ist ausschließlich Barzahlung möglich – im Sudan funktionieren keine Bankautomaten oder Kreditkarten!

 

2 Wochen Safari (Änderungen vorbehalten) :

  • Aufschlag Oberdeckkabine/Suite 140 EUR
  • Meet & Assist, Transfers und Tauchgenehmigungsgebühr und Visa-Registrierung 281 EUR zahlbar nur in bar vor Ort
  • Visum Sudan 145 US Dollar. Zahlbar bei Einschiffung vor Ort und nur in US Dollar! Die Dollar- und Euronoten müssen neuwertig
    und in gutem Zustand sein (bei Stornierung der Safari und bereits beantragtem Visum fallen 50 US Dollar als Stornogebühr an)
  • Dieselzuschlag 150 EUR
  • Service-Gebühr 100 EUR
  • 15 l Flasche 90 EUR, muss vorbestellt werden
  • Nitrox pro Füllung 5 EUR oder für 14 Tage 140 EUR
    • Sollte aus technischen Gründen die Nitrox-Anlage nicht zur Verfügung stehen, besteht kein Anspruch auf Kostenerstattung
  • Alkohol und Softdrinks in Dosen
  • Flüge und evtl. Zwischenübernachtungen in Dubai bzw. Cairo
  • An Bord ist ausschließlich Barzahlung möglich – im Sudan funktionieren keine Bankautomaten oder Kreditkarten!

 

 

Die Seawolf Dominator (Sudan) fährt demnächst folgende Routen:


Sudan - Tiefer Süden

Kabinen:
Es gibt 11 Kabinen, wobei sich sieben Kabinen im Unterdeck befinden und vier Kabinen auf dem Oberdeck. Die Kabinen im Unterdeck haben getrennte Betten. Im Oberdeck gibt es drei Kabinen mit einem Doppelbett und eine Kabine mit getrennten Betten. Alle Kabinen verfügen über ein grosses Bad und sind mit einer individuell einstellbaren Klimaanlage, Minibar, Bademänteln, Handtüchern sowie anderen Annehmlicheiten ausgestattet.

Essen:
Das Essen ist abwechslungsreich und wird in Buffetform angeboten. Sollten sie Sonderwünsche haben, zum Bespiel Vegetarier sein oder Allergien haben, teilen sie es uns bitte bei Buchung mit. So können wir den den Koch darüber informieren.

Sonnendecks:
Die beiden Sonnendecks sind sehr großzügig gestaltet, es gibt viel Platz im Schatten und in Sonne. Der Salon bietet viele Unterhaltungsmöglichkeiten und immer einen Platz zum Entspannen.

Tauchen:
Die Seawolf Dominator verfügt über das bewährte Seenotrettungssystem ENOS. Gegen Aufpreis und bei Voranmeldung können PADI AOWD und Nitrox Kurse an Board absolviert werden.

wichtige Info:

  • Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate nach der Abreise gültig sein. Der Pass darf kein Visum oder keinen
    Stempel aus Israel enthalten. Der Pass muss drei leere Seiten enthalten.
  • Bei Sudantouren ist keine Leihausrüstung verfügbar, daher ist Tauchequipement mitzubringen

Einzelkabinenaufschlag 100%

Nichttaucher zahlen den vollen Safari Preis