Habili Dahret Abid, Sudan

Wenige Meilen Nördlich von Dahret Abide befinden sich ein Riff, welche auf dem Karten namentlich nicht benannt ist. Unserer Meinung nach ist es einer der besten Tauchplätze im Sudan.

Das Riff hat eine nördlichen Spitze und eine südliche Ecke, wo man oft an beiden Enden gleichzeitig die Hammerhaischulen vorbeiziehen sieht. Schulen von Jackfischen, Thunfischen und Barakudas, eine großartige Wand mit schwarzen Korallen und Weissspitzen Riffhaien. Aufgrund der Lage des Riffes ist es bei schlechtem Wetter unmöglich dort zu tauchen, da es keinerlei Schutz bietet.

 

 

 

Der Tauchplatz Habili Dahret Abid kann auf folgenden Safarirouten liegen:



Der Tauchplatz Habili Dahret Abid kann von folgenden Basen angefahren werden: