Hausriff Mövenpick El Quseir

SUBEX hat durch verschiedene ökologische Maßnahmen die Bucht wie ein kleines Naturreservat geschütz, und darin kann man beim Hausriff-Tauchen und beim Schnorcheln den einzigartigen Korallen- und Fischreichtum, Raritäten wie den Flügelrossfisch und und den Red Sea Walkman genießen. Adlerrochen und Delphine sind oft gesehene Gäste.

Nicht nur mit Absichten und Worten, sondern vor allem mit Taten wird diese einmalige Unterwasserwelt erhalten. Um das Hausriff zu schützen und für spätere Generationen zu bewahren, ist der Tauchbetrieb so organisiert, dass sich nie mehr als 30 Taucher gleichzeitig im Wasser aufhalten.

Wichtiger Hinweiss:

Um Enttäuschungen zu vermeiden, bittet die SUBEX-Tauchbasis um die frühe Reservation eines Platzes, da die Gästezahl strikt limitiert ist.

Der Tauchplatz Hausriff Mövenpick El Quseir kann auf folgenden Safarirouten liegen:



Der Tauchplatz Hausriff Mövenpick El Quseir kann von folgenden Basen angefahren werden:


Extra Divers EL Quseir