Hin Pusa / Elephant Head Rock

Hin Pusa wird auch ‚Elephant Head Rock‘ genannt und liegt etwa 1,5km südlichwestlich von Ko Similan und knapp 3km nördlich von Ko Payu.

Der ‚Elephant Head Rock‘ ist der größte und höchste aus dem Wasser reichende Fels der Similan Islands. Seinen Namen hat der Tauchplatz wegen der aus dem Wasser ragenden Felsen, die wie die Stirn und die Stoßzähne eines Elefanten aussehen.

Um das Riff ist der Sandgrund circa 10m tief. Auf dem langsam bis über 30m abfallenden Sandgrund befinden sich sehr viele Blocks. Dieser Tauchplatz mit seinen vielen Kanälen, Überhängen, Höhlen, Durchbrüchen und der enormen Artenvielfalt eines der Highlights der Similan Islands

Die Strömung kann hier mittel bis stark sein.

Der Tauchplatz Hin Pusa / Elephant Head Rock kann auf folgenden Safarirouten liegen:


Similan Islands

Der Tauchplatz Hin Pusa / Elephant Head Rock kann von folgenden Basen angefahren werden:


Sea Bees Khao Lak