Maaya Thila - Ari Atoll

Maaya Thila ist ein fast rundes Riff, welches in Terrassen von 6 Metern auf ca. 30 Meter abfällt. Diese Terrassen sind durch wunderschöne Überhänge mit reichem Bewuchs an Gorgonien und Peitschenkorallen gekennzeichnet, rund um das Riff sieht man häufig Weisspitzenhaie und auch Graue Riffhaie durch das Freiwasser ziehen, auf dem Riffdach findet man weidende Schildkröten und Napoleons. Ein absolutes Highlight und MUSS für jeden Taucher ist ein Nachttauchgang am Maaya Thila, bei dem man etliche Weisspitzenhaie beim Jagen beobachten kann!

Der Tauchplatz Maaya Thila - Ari Atoll kann auf folgenden Safarirouten liegen:


Atolle der Malediven -zentral

Der Tauchplatz Maaya Thila - Ari Atoll kann von folgenden Basen angefahren werden: