Rakeedhoo Kandu - Felidhoo Atoll

Dieser Kanal ist recht tief, lockt aber mit Höhlen, und auch mit schönen Überhängen auf beiden Seiten seines Zugangs und mit einem imponierenden Drop Off (>150 m) zur offenen See. Auch hier schwankt die Strömung wie bei vielen Kandus auf den Malediven zwischen leicht bis stark. Überhänge mit Weich- Fächer- und Schwarzen Korallen finden sich überall am Kanaleingang, besonders an dessen Nordwestseite. Haie, Napoleons Barrakudas, Thunas wie weitere, spektakuläre Fische geben sich hier ein Stelldichein. In den frühen Morgenstunden sind Begegnungen mit Hammerhaien möglich.
Tiefe: 10 - 50 m

Der Tauchplatz Rakeedhoo Kandu - Felidhoo Atoll kann auf folgenden Safarirouten liegen:



Der Tauchplatz Rakeedhoo Kandu - Felidhoo Atoll kann von folgenden Basen angefahren werden: