Salem Express

Die 115m lange und 17m breite Salem Express war ein Fährschiff und wurde 1964 gebaut. Auf ihrer letzten Fahrt von Saudi Arabien nach Safaga sank die Fähre 1991 etwas südlich von Shaab Sheer. Der Grund für den Untergang war die Kollision mit einem Riff.
 
Über die Zahl der Toten gibt es viele Spekulationen, sicher ist jedoch nur, dass es sich um eine große Tragödie in der Geschichte der Schiffsunglücke handelt.
 
Heute liegt die Salem Express auf 30m tiefem Sandgrund. Die minimale Tiefe des Wracks beträgt 12m. Sehenswert sind die Aufbauten und das Heck, aber angesichts der Tragödie des Unterganges wird die Stimmung am Wrack von einigen Tauchern als etwas bedrückend empfunden.
 
Schiffsdaten
Länge 115m
Breite 18m
Schiffstyp ro-ro Fähre
Antrieb Dieselmotoren, Bugstrahlruder
Ladung auf der letzten Fahrt Passagiere, LKW, PKW
Stapellauf 30.11.1964
Untergang 14.12.1991
Minimale Tiefe 12m
Maximale Tiefe 30m

Der Tauchplatz Salem Express kann auf folgenden Safarirouten liegen:


Daedalus - Süd

Der Tauchplatz Salem Express kann von folgenden Basen angefahren werden:


Barakuda Dive Center Lotus Bay
Mena Dive Center