Extra Divers Qantab, Oman

An der langen Küste des Oman gibt es eine große Menge hervorragender Tauchplätze in sehr gutem Zustand.
Die Insel Fahal bietet zehn wunderschöne Tauchplätze. Eine der Hauptattraktionen ist ein Tunnel der zwei Buchten verbindet. Es finden sich hier auch künstliche Riffbehausungen, so genannte Reef balls, welche einem großen Sortiment an Rifffischen, Korallen, Anemonen und Garnelen einen Unterschlupf bieten. Gelegentlich finden sich auch verschiedene Rochen, Schildkröten und sogar Schwarzspitzen-Riffhaie an den Tauchplätzen ein.
Ganz in der Nähe der Basis liegt das erste künstliche Wrack von Oman, die Al Munassir, ein 84 Meter langer, ehemaliger Transporter der Marine. Sie liegt auf 30 Meter Grund und bietet nach nur 4 Jahren Unterwasser wunderschöne Weichkorallen und ist der „Wohnort“ von vielerlei Fischarten geworden.
Die Tauchbasis der Extra Divers Qantab befindet sich in der Marina des Luxushotels Shangri-La´s Barr al Jissah Resort & Spa, mitten in der Jissah Bucht umgeben von spektakulären Felsformationen.
Die Basis ist täglich von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet und bietet bei gewohnt professioneller Betreuung alles, was das Taucherherz begehrt!
Das Tauchcenter der Extra Divers Qantab ist frisch übernommen und dementsprechend selbstverständlich neu- und hochwertig ausgestattet!
Zwei moderne Tauchboote, neues Leihequipment, Nitrox 32, UW Kamera-Verleih
Sauerstoff und Erste-Hilfe Koffer sowie eine Boutique und eine Werkstatt, in der unser freundliches und gewohnt kompetentes Team Ihnen gern bei der Pflege und Wartung Ihres Equipments behilflich ist.

Folgende Hotels befinden sich in der Nähe von der Basis :


Shangri-La Barr al Jissah Resort and Spa

Folgende Tauchplätze können von der Basis angefahren werden:


Daymaniyat Inseln
Junn West Wall
Mousetrap