Mallorca Dive Center, Spanien/ Mallorca

Das Mallorca Dive Center befindet sich in der Anlage des Robinson Clubs Cala Serena an der Ostküste Mallorcas. Ihr müsst keine ROBINSON-Gäste sein, um mit dem Team des Tauchcenters Mallorca zu tauchen und Spass zu haben! Es gibt sehr viele nette Unterkünfte in der Umgebung. Seit 1997 leiten Armin und Natascha Korger das Tauchcenter mit viel Engagement und Liebe zum Detail. Ihr kompetentes Team besteht aus deutschsprachigen Tauchlehrern und Divemastern. Das Mallorca Dive Center ist der perfekte Platz für Apnoe und Gerätetaucher. Ob Anfänger oder Erfahrene Taucher, hier kommen alle auf Ihre Kosten.

Die Tauchbasis bietet SSI Programme für Geräte und Apnoetaucher vom Schnuppertauchen bis zum Instructor Trainer Course an.Optional ist auch Ausbildung nach CMAS und Barakuda möglich. Für alle Tauchaktivitäten in spanischen Küstengewässern ist laut B.O.E. eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung Voraussetzung. Bis zum 40. Lebensjahr nicht älter als 2 Jahre, über dem 40. Lebensjahr nicht älter als 1 Jahr.

Mit dem stabilen Schlauchboot, der VAMOS, werden alle 20 Tauchplätze sicher und innerhalb von max. 15 Minuten erreicht. Alle notwendigen Sicherheitsausrüstungen befinden sich an Bord.

Folgende Hotels befinden sich in der Nähe von der Basis :


Robinson Club Cala Serena

Folgende Tauchplätze können von der Basis angefahren werden:


Cala Fe
Großes Riff
Kleines Riff